Home Allgemein Anleitung: iPhone ohne Sim Karte mit und ohne iTunes aktivieren

Anleitung: iPhone ohne Sim Karte mit und ohne iTunes aktivieren

Von: admin am: 21.03.11
Kategorien: Allgemein, iPhone Anleitungen, Tipps und Tricks, Jailbreak, Software
Schlagwörter: , , , , , ,
18 Kommentare

Das iTunes Problem kennen viele. Gerade hat man sich ein neues iPhone gekauft und sofort fragt es nach einer iTunes Aktivierung. Falls Ihr euer iPhone trotzdem über iTunes aktivieren wollt, hier die ersten Schritte, wenn ihr ein neues iPhone habt.

Falls man aber die iTunes Aktivierung umgehen möchte, dann seid ihr hier genau richtig. Egal ob iPhone 3G, iPhone 3GS oder iPhone 4 – es gibt mehrere Möglichkeiten die Aktivierung zu umgehen.

Die 1. Möglichkeit – Mit einer PhoneBook Aktivierungssimkarte

Es geht ums folgende Prinzip: Man täuscht iTunes vor, eine echte Sim Karte zu besitzen. Normalerweise vergleicht iTunes die ID mit einem Server. Bei einer Aktivierungskarte fehlt allerdings die Funktion eine Verbindung mit dem Internet herzustellen. Somit glaubt iTunes, es fehlt dem Nutzer die Möglichkeit ins Internet zu gehen. Man aktiviert also einfach das iPhone und kann lossurfen. Aber Achtung: Wenn das iPhone über einen Simlock verfügt, muss hinterher ein Jailbreak mit Unlock erfolgen. Siehe Video.

Hier könnt ihr die Aktivierungskarte bekommen:

Anleitungsvideo zum Aktivieren des iPhones mit iTunes ohne Sim Karte:

Die 2. Möglichkeit – Mit einer “echten” Sim Karte eines Freundes

Ihr könnt auch einfach eine Sim Karte von einem Bekannten oder Freund nehmen. Man nennt es auch “Aktivierung mit fremder Sim Karte” Perfekt wäre es, wenn euer Freund auch ein iPhone besitzt, es geht aber auch so. Setzt die Sim Karte ein, verbindet euer iPhone über USB in iTunes und folgt den Installationsverlauf von iTunes. Nachteil: Ihr müsst einen iTunes Account erstellen. ABER ihr könnt hinterher, wenn das iPhone aktiviert ist, alle Einstellungen und Accounts über das iPhone löschen. So als wäre es jungfräulich und dennoch aktiviert. Es sei hinterher zu empfehlen ein Jailbreak mit Unlock durchzuführen.

Die 3. Möglichkeit – iPhone über einen Jailbreak und ohne iTunes aktivieren

Die wohl einfachste Möglichkeit ist ein Jailbreak. In unserer Rubrik “Jailbreak” findet ihr ein paar Anleitungen für Jailbreak und Unlock. Was passiert dabei? Das iPhone wird einfach in einen Recovery Mode versetzt. Beim booten “hackt” sich dann das Zusatzprogramm in das iPhone ein und öffnet es für alle Anwendungen. Solche Zusatzprogramme sind unter anderem als redsn0w, blackra1n, ultrasn0w etc bekannt.

 

Ähnliche Artikel

Tags: , , , , , ,

18 Kommentare zu “Anleitung: iPhone ohne Sim Karte mit und ohne iTunes aktivieren”

  1. Ghost sagt:

    Ich habe mir die PhoneBook Karte gekauft, aber leider kommt auch mit dieser SIM-Karte die Meldung von i-Tunes das es sich um eine nocht unterstützte SIM-karte handelt!

    Hat jemand eine Idee an was das liegen kann und wie ich das Problem lösen kann?

  2. Chris sagt:

    Gentlemen,
    I have iPhone 4 from Verizon (no SIM Card) how can I modify it to be able to operate the phone in Austria, what tel. service would accept this unit?

  3. Michi sagt:

    Hallo ich möchte folgendes sagen also genialer geht es nicht ihr tauscht ein D1 simlock beim Appel laden bevor das neue Gerät mit dem Profiel eures Alten gekoppelt wird mal schneller mal langsamer nimmt eine alternative simkarte mit der ihr gern in diesem iphone telefonieren möchtet an itunes anschließen siehe da simkarte von Z.B Vodafone O2 etc findet netzt alles geht ganz normal auch sync über Itunes solange ich keine Neu Firmenware aufspielt und ihr auf dieser firmanware bleibt funktioniert das handy dann immer mit der d1 simkarte und mit der am Anfang genutzen  wenn ihr mehrere simkarten habt alle regestrieren fertig.So kann ich jetzt ohne unlock meine simyo Karte nutzen und das schon seid 1 jahr mal sehen wenn ich jetzt auf IOS5 update mache mit custum Firmenware ob es dann auch noch geht.Hat wer erfahrung mit so etwas 

  4. Feli sagt:

    hallo ;) 
    und zwar hab ich eine frage:
    ich habe ein iPhone4 und habe einen vertag bei T-mobile 
    und nun habe ich es gejailbreakt. habe aber vergessen meine simkarte dann drin zu lassen habe 
    dann aus reiner gewohnheit die apps und meine musik syncronisiert und dann habe ich meine 
    simkarte reingemacht und nun zeigt mir es an das es kein netz hat. 
     
    was habe ich falsch gemacht und was muss ich tun ?? 
     
    bitte helft mir ich brauch mein iphone dringen wieder :'( 
    Lg feli :) 

  5. heyou sagt:

    Und wo bitte kan ichs chritt drei finden?????????

  6. Tulpenstengel sagt:

    Hi :D
    ich hab mein iphone 3gs gestern auf ios 5.1 geupdatet jetzt muss ich es aktivieren und mit meiner simkarte funktioniert es nich und mit der simkarte von meinem bruder der ebenfalls ein iphone auch nicht kann mir jemand helfen ??
    wäre sehr nett :D
     

  7. CJay sagt:

    hi leute ich habe mir ein iphone 3G gekauft es funktionierte ein paar tage dann wollte es in den werkszustand gesetzt werden habe ich gemacht mein problem nun es lasst sich nicht freischalten ohne simkarte aber der simkarten leser ist kaputt der ausschaltknopf auch und der home button hatt n ur 30euro bezahlt kann ich das gegen einn andres beim apple shop umtauschen habe keine garantie mehr und auch keibne rechnung meine frage wie viel kostet mich das dann und geht es ist das handy das ich dann bekomme freigeschaltete oder muss ich das auch machen

  8. icke sagt:

    Sagt mal, zum Jailbreaken muss ich ja erstmal rausfinden, welche OS version mein Iphone4 hat.
    Ohne es aktiviert zu haben, kann ich das aber nicht direkt auf dem Gerät nachsehen.
    Kann ich das irgendwie per Datenkabel über den PC auslesen?
    Danke!

  9. yooo sagt:

    ich hab meins schon langer und jetzt auf ein mal will es aktiviert werden aber wenn ich es an ithunes
    anschliese sagt mir ithunes das keien sim karte vorhanden ist was soll ich machen
     

  10. franco sagt:

    Wisst ihr, dass es PUNKT und KOMMA gibt in einer Sprache?

  11. ACR sagt:

    Meine Güte…
    Wenn ich hier so einige Fragen lese (muß mich sehr bemühen, den Sinn des Beitrages zu erlesen) dann rollen sich ja einem die Fußnägel auf. Weder Punkt noch Komma verwenden… Seit ihr nicht zur Schule gegangen????

  12. lolcat sagt:

    Eigentor, ACR…
    Das Wort heißt “seid”, nicht “seit”. ;-) Gibt es bereits erfolgreiche Jailbreaks für das Iphone 3GS mit IOS 6?

     

  13. Inge sagt:

    Wenn man sein iPhone nicht aktivieren kann, aber die Daten wissen möchte: TinyUmbrella downloaden und iPhone damit verbinden. 
    Ich habe folgende Daten erhalten:
    Device Model; Version  des installierten iOS; Baseband-Version; ECID (Dec); ECID (Hex); Serien-Nr.; und IMEI!
    Ist doch nicht schlecht, oder?
    Konnte allerdings trotzdem keinen jailbreak machen. evasi0n und redsn0w versucht: es hiess immer, das Gerät sei nicht aktiviert…
    Jetzt habe ich mir eine prepaid-Karte vom Anbieter bestellt, aktiviere und verkaufe sie nachher wieder.

  14. Angel sagt:

    Hallöchen an Forum!

    Ich bin mit mein Latein am ende hatte vor wochen auf der t-mobilie simlock entsperren für iPhone3G,S16GB weiss erfolgreich (angeblich) mein ipohne entsperrt mietlerweile weis ich das,das nur verarsche war.Ich war so blöd und hab es nach erfolgreicher entsperrung der tekom ihre daten werden jetzt an Appel weitergeleitet in dem moment mein Alle einstellung auf werkeinstellung gestellt weil es so bei der Anleitung hies nun habe ich das was die telekom am laptob angeschlossen ituns instaliert verloren,derr bei der Telekom hat das im laden gemacht weil ich Ihn bei kauf sagte das ich keinen computer und kein internetzuhause habe.Da man das bei der telekom nur10mal versuchen darf mit simlock entsperren da sonst das ipohne garnicht mehr simlock frei zu bekommen ist nach 3mal auf gegeben hab.Nach langen rum suchen lies ich auf mehren seiten das ipohne3G,S16GB auf simlock frei zu bekommen ist ohne computer ohne internet ohne ituns aber mal erlich war es nicht koreckt von der telekom einen kunden eine telefon anzudrehen obwohl er wuste kein conputer kein internet das hat man von der erlichkeit aber es ist halt nun mal so ja unsere mutter hat uns Kinder ohne Computer und ohne internet gross gezogen und was man nie kennen gelernt hat brauch man sich auch nicht anschaffen ich verstehte es es nicht ein ipohne über ituns sim lock frei zu bekommen was hat ituns musik filme mit telefon simlock entsperren zu tun nix ituns schaltet es auch nicht frei nur die IMEI wird an ituns übermittelt sonst nix frei macht das die telekom den die haben schlieslich den kak simlock auf handy eingeführt so wird einer der ein vertag untergeupelt bekommt dabei noch abgelinkt mit einen prepaid handy denn nur predpaid handy haben sim lock und hat nix mit ituns zu tun.Bekomm ich also wircklich das gerät auch ohne internet,Computer,ituns simlock frei????Würde mich auf rat oder hilfe sehr freun.Ganz liebe gr.smliie;-)Angel

  15. Angel sagt:

    Das war klar das man hier auch keine hilfe bekommt verscheinlich alles veralterte links vom internet dann die ganzen Anleitung bringen ein auch nix und zum viedo ganz zu schweigen alles auf ausländisch und nicht auf deutsch oh Mutter kann dich gut verstehn warum du uns ohne diesen Drecks gr.gezogen hast gebe ich dir recht Satans werk und hat nix mehr mit der Realität Leben zu tun.Scheiss drauf verkauf das drecks Iphone3gs die kein prblem mit drecks telekom haben die einen computer und wlan betizten es ja dann auch frei bekommen Und Sela vi

  16. E. Schwan sagt:

    Hallo Angel,

    sorry, aber ich fürchte, bei deinem Problem kann dir auch niemand helfen – die meisten Leute haben wohl heute einen Computer und Internet zuhause, und wer das nicht hat, der hat in der Regel auch kein iPhone. (Oder sie haben jemandem, der ihnen sowieso alles abnimmt was Einrichtung, Aktualisierung etc. anbelangt…)

    Einzige Möglichkeit, die ich sehe: Nochmal in den T-Mobile-Shop gehen und so lange nerven, bis die Sache wieder funktioniert – immerhin haben die dir auch das iPhone verkauft, obwohl du ja (wenn ich das richtig verstanden habe) gesagt hattest, dass du keinen Computer hast.

    Alternativ: Bekannte fragen, die einen Computer haben und dir das abnehmen. Da muss dann aber auch iTunes installiert sein und du brauchst deinen Nutzernamen etc. So ganz einfach ist das also auch nicht. Das Entsperren sollte aber eigentlich möglich sein, die Telekom hat dafür extra eine Website: https://t-mobile-simlockportal.arvato-services-mocom.com/PUBSILO/

    Allerdings dürfte es etwas dauern, bis man den Freischaltcode erhält. 

     

    Hier wäre auch noch eine Anleitung auf deutsch, man muss nur richtig suchen, dann findet man dazu schon auch was: 

    http://www.apfelservice24.de/t-mobile-iphone-simlock-entfernen/ 

    http://www.chip.de/news/Simlock-entfernen-So-geht-s-bei-allen-Providern_53800954.html

     

    Mein Tipp: Wie du sagst – iPhone verkaufen, ein stinknormales Handy kaufen, das telefonieren und SMSen kann – dafür brauchst du keinen Computer. (Bei den meisten Android Smartphones auch nicht, wenn du das Handy gerne als Ersatz für einen Computer möchtest – zur Datensicherung braucht man aber auch da einen Computer.)

  17. Angel sagt:

    Hallo E.Schwan!
    Erstmal Danke für deine Ausage.Tja wie schon oben erleutert habe ich vor monaten mit mein Samsung Galaxy Tab.die entspperung online bei dennen vorgenommen es standt dan da die entsperrung war erfolgreich Ihre Daten werden nun an Apple weitergeleitet nur leider habe ich bis heute per post kein entsperrcode bekommen.Entweder verkaufe ich es oder ich bersorge mir die SIMable simkarten Chip hauch Dünne Platine man stanft ein loch durch und klebt den hauch dünnen Chip drauf und dem handy wird vorgekaugelt das es freigeschaltet ist und es ist sogar legal nur leider kommt SIMable von London und das internet gibt mir keine treffer http://www.simbale.com kommt datenschuztlinienen und verfante links keine chance raus zubekommen wie man an den simkarten Chip SIMbale für prepaid ran kommt kostet umgerechnet 25Euro nur leider war dieser toms Harwar so schlau und schrieb nur man kann es online bestteln ohne die online seite mit zu schreiben und die Nano simkarte die ich online bestellt hab habe ich gekündigt als ich festgestellt hab das Sie garnicht geht somit haben die im tv mitte Sommer Nachrichten Sender nicht gelogen mit vorsicht mit Nano karten sind nicht fertig entwickelt und gehen nicht aber ich dachte ja das dies jetzt bis zum ende dieses Jahr behoben ist dem war nicht so das ich es gekündigt habe und 19,95Euro für nix verloren hab.Tja und die universal turbo sim karte geht wohl auch noch nicht viele haben bei Amazon wohl bestellt und im kommentar mit 1stern die leute davor gewarnt keine universal trurbo sim karte zu kaufen für iphone mit sim lock sperre ich ette alles das die SIMable bestimmt gehen wird nur kein Elegtrogeschäfte wie conrad Kartadt Saturn haben die Simbale nicht und ich bestelle nie wieder was per online das hat mir gereicht mit der verarsche Nano simkarte mir kommt nur noch geschäffte in frage wo ich bezahl gegen ware und nix per online da musste ich leider festellen kommt nur abzoge und schmarn bei raus ich geh lieber in den laden nur das internet gibt ein keine info,s wenn man eingibt in wechlechen laden bekommt man den SIMbale Chip Platine für alle iphone mit sim lock sperre.Also danke noch mal für deinen Rat.Nettes Fotto.Glg v.Angel

  18. E. Schwan sagt:

    Hallo Angel, 

    du bekommst meines Wissens nach auch keinen Entsperrcode per Post sondern müsstest das iPhone nachdem du es über die T-Mobile-Seite entsperrt hast bzw. dort die IMEI Nummer eingegeben hast nach einiger Zeit via iTunes wiederherstellen können, um den Simlock zu entfernen. Das dürfte sich in deinem Fall aber schwierig gestalten, da du ja keinen Rechner hast und somit iTunes nicht nutzen kannst. 

    SIMable gibt’s nicht mehr, die Seite ist auch vom Netz genommen. Auch die Firma, die dahintersteckte, scheint es nicht mehr zu geben. Vermutlich war das Produkt doch nicht so der Renner… 

    Schau doch mal bei http://www.doc-phone.de vorbei, die bieten über die Website zwar nur das Entsperren von iPhones aus den USA an, aber da ist ne Telefon-Nummer drauf, ruf einfach mal da an und frag nach. 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


  • Copyright 2010-2012 by SH Consulting UG (haftungsbeschränkt). Alle Rechte vorbehalten.
Alle hier genannten Produkte und Unternehmen sind Warenzeichen bzw. eingetragene Warenzeichen des jeweiligen Lizenzträgers.
Die hier zur Verfügung gestellten Informationen sind lediglich zur persönlichen Information bestimmt. Jedes Kopieren oder Veröffentlichen in anderer Form ist untersagt.